Loading...
Home 2017-12-20T09:00:37+00:00

Das sind wir

Herzlich Willkommen, treten Sie ein.
Bei uns dürfen Sie zu Hause sein.
Zu jeder Stunde, zu jeder Zeit,
stehen wir für Sie bereit.

An so manchen Tagen haben Sie
sicher einige Fragen.
Das ist für uns kein Problem!
Wir werden Rede und Antwort stehen.

Jeder Tag ist individuell,
kommt es darauf an, dann handeln wir schnell.
So manch kleinen Extrawunsch
zu erfüllen ist keine Kunst.

Zu keiner Zeit lassen wir Sie allein,
es wird immer jemand bei Ihnen sein.
Wollen Sie mal Ihre Ruhe,
dann machen wir die Tür gerne zu.

Wir trocknen hier Tränen und lachen auch gern.
Zu uns kommen viele – von nah und fern.

(Von einer lieben Mitarbeiterin)

„[…] Ich bin so froh, dass ich euch alle gehabt habe. Ihr habt mir immer wieder Lebensmut gegeben, mich aufgebaut und mir all die Leiden, die meine Krankheit mit sich brachte, gelindert und es mir so angenehm und erträglich wir nur irgendwie möglich gemacht. Es ist toll, wie Ihr alle Hand in Hand miteinander arbeitet. Danke für alles! […]“

Aus einem Abschiedsbrief, 30. Januar 2016

„[…] Danke für die liebevolle Betreuung […] Wir wussten unsere Eltern immer bestens aufgehoben. Ein großes Dankeschön auch für die schnelle und bürokratische Regelung aller Angelegenheiten, als wir selber etwas hilflos waren. Vielen Dank für jeden Rat und jedes tröstende Wort. […] Vor der Arbeit, die Sie täglich leisten können wir nur den „Hut“ ziehen. Danke! […]“

Marita Röhm & Familie, 22. September 2017

Pflegedienstleiterin Anja Gewiß: „Warum kommen Sie so gerne in unsere Tagespflege in Wolgast?“
Frau Neumann: „Ganz einfach, weil ich Familiennähe suche. Ich hab ja keinen mehr, der für mich da ist.“
Frau Freitag: „Man hat das Gefühl, dass man eine Familie ist.“

Frau Neumann und Frau Freitag aus der Tagespflege in Wolgast (August 2017)