Das zweite Ostern unter Corona-Bedingungen und irgendwie kann und möchte man sich nicht daran gewöhnen. Trotz alledem haben unsere Mitarbeiter und Kunden versucht das Beste daraus zu machen. Bunt wurde es an so manchem Strauch unserer Einrichtung in Zinnowitz. Die Wohngemeinschaft in der Ravelinstraße in Anklam backte fleißig kleine Osterpräsente für die Bewohner und auch die Geschenke der Tagespflege „Alte Molkerei“ konnten sich sehen lassen. Mittlerweile sind Bewohner, Kunden und Mitarbeiter zum Glück weitestgehend geimpft, sodass wir besonders zu solchen Anlässen wieder etwas näher zusammenrücken können. Nun freuen wir uns hoffentlich auf eine baldige Zeit NACH Corona.